IMG-20181203-WA0000.jpg

"         

Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten.

IMG-20181203-WA0001.jpg

Pfötli-Balsam

Hochwertiges Olivenöl, Butter der Sheanuss, Tannenharz, feinster Bienenwachs und heilende Ringelblüten, schützen die Pfoten Ihres Lieblings. Wirksamer Schutz gegen gerissene Pfoten durch Kälte, Splitt, Streusalz und Schmutz.

1.png

Bäume produzieren Harz um Wunden zu verschliessen. Es ist antibakteriell und desinfizierend. Es hilft beanspruchte und verletzte Pfoten zu heilen.

2.png

Die Nüsse vom Shea-Baum sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Sheabutter eignet sich hervorragend zur Behandlung von trockenen und rissigen Pfoten.

3.png

Die spürbare Pflegeleistung des Olivenöl, unterstützt die natürlichen Regenerationsprozesse und entfaltet eine besondere Schutzwirkung für die beanspruchten Hundepfoten.

4.png

Die hautschützende und feuchtigkeitsgebende Eigenschaft des Bienenwachs, entfaltet bei Trockenheit und Pfotenreizung, wohltuende und lindernde Wirkung.

5.png

Die Ringelblume wird als Heilpflanze bei Hautbeschwerden und zur Wundheilung eingesetzt. Dank ihrer entzündungshemmenden und wundheilenden Wirkung, wird sie auch bei schlecht heilenden Wunden eingesetzt.

Der Pfötli-Balsam wird von Hand hergestellt. Es werden nur qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe verarbeitet. Das Harz wird von Hand geerntet und stammt aus lokalen Wäldern. Ohne Konservierungsstoffe.

CHF 12.90/ ca. 35gr.

100%natr.png